top of page

Jira Schulungen

Eintägiges Jira Training für Jira Work Management & Jira Software​

Schulungsziel

In diese Jira-Schulung erwerben Sie umfassende Fähigkeiten zur effizienten Nutzung der Jira-Software. Erlernen Sie, wie Sie Projekte und Aufgaben mittels Jira optimal organisieren und wie Jira Sie in Ihrem Arbeitsalltag unterstützen kann.

 

​Beschreibung

Jira, das führende Tool für Projektmanagement, Teamzusammenarbeit und Produktentwicklung, spielt eine Schlüsselrolle in der modernen Unternehmensführung. Diese umfassende Jira Schulung bietet Ihnen tiefgreifendes Wissen zu Jira Work Management für effizientes Prozess- und Aufgabenmanagement. Im Jira Training erhalten Sie bei Bedarf auch Einblicke in Jira Service Management zur Optimierung Ihres Helpdesks und Kundenservice sowie Jira Software zur Umsetzung von Softwareprojekten.

Nach den Jira Schulungen sind Sie in der Lage, professionell mit Tickets in Jira umzugehen, sich im System zurechtzufinden und Projekte effizient zu analysieren. Für ein verbessertes Lernerlebnis wird eine Schulungsinstanz bereitgestellt.

Die interaktiven Übungsaufgaben in den Jira Trainings fördern praktisches Lernen und befähigen Sie, Jira wirkungsvoll einzusetzen und zu experimentieren. Erprobte Best Practices durchziehen das gesamte Jira Schulungsprogramm, damit Sie mit bewährten Methoden und Techniken vertraut werden.

 

Wer teilnehmen sollte

Dieses Jira-Training ist ideal für Teams, Projektleiter und Portfoliomanager, die Jira effektiv in ihrem Unternehmen implementieren und nutzen möchten. Das Training kann auch ohne Vorkenntnisse erfolgreich absolviert werden. 

Was das Seminar wertvoll macht

  1. Steigerung der Effizienz: Durch das Wissen und die Best Practices, die in der Schulung vermittelt werden, können Sie Ihre Arbeitsabläufe in Jira optimieren und effizienter gestalten. Dies spart Zeit und Ressourcen in Ihrem Unternehmen.

  2. Praxisorientiertes Lernen: Die Schulung bietet interaktive Übungen und eine dedizierte Übungsinstanz, die es Ihnen ermöglicht, das Gelernte direkt in die Praxis umzusetzen. Durch aktives Experimentieren und Ausprobieren festigen Sie Ihr Wissen und können es im Arbeitsalltag sofort anwenden.

  3. Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten: Jira ist ein flexibles Tool, das in verschiedenen Bereichen wie Projektmanagement, Aufgabenmanagement, Helpdesk und Softwareentwicklung eingesetzt werden kann. Die Schulung vermittelt Ihnen das nötige Know-how, um Jira an Ihre spezifischen Anforderungen anzupassen und in unterschiedlichen Szenarien effektiv zu nutzen.

  4. Stärkung Ihrer Kompetenzen: Durch den Besuch der Schulung erweitern Sie Ihre Fähigkeiten im Umgang mit Jira und verbessern Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Jira-Kenntnisse sind in vielen Unternehmen gefragt und können Ihre Karrieremöglichkeiten positiv beeinflussen.

  5. Austausch mit Experten und Gleichgesinnten: Die Schulung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit erfahrenen Jira-Anwendern und anderen Teilnehmern auszutauschen. Durch den Wissensaustausch und das Networking können Sie wertvolle Insights gewinnen und von den Erfahrungen anderer profitieren.

Agenda

Die Agenda ist ein Leitfaden für das Training. Sie kann an die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst werden.

  • Einführung & Grundkonzepte von Jira

  • Organisation von Projekten mit Jira

  • Umgang mit Tickets in Jira

  • Verständnis für Arbeitsabläufe in Jira

  • Suchfunktionen in Jira

  • Nutzung von Kanban- und Scrumboards in Jira

  • Individualisierung von Dashboards in Jira

  • Integration von Jira in Confluence

  • Einführung in die Zeiterfassung in Jira (optional)

  • Zusätzliche Apps für Jira (optional)

  • Themengebiete nach Wunsch

Jira für Anwender

Jira für Anwender

Zweitägiges Intensivtraining für Jira Administratoren

Voraussetzungen

Um diese Jira-Administratorenschulung optimal zu nutzen, sollten Sie bereits Erfahrungen mit Jira gesammelt haben. Idealerweise haben Sie Grundkenntnisse über Workflows, Issue Types und Projekte und haben die Inhalte des Kurses "Jira für Anwender" abgeschlossen.


Schulungsziel
Nach Abschluss dieser intensiven Jira-Administratorenschulung kennen Sie die umfassenden Funktionen von Jira und sind in der Lage, Projekte zu verwalten und zu organisieren. Sie werden in der Lage sein, Ihre Geschäftsprozesse effektiv und effizient mit Jira zu gestalten und durchzuführen.

Beschreibung

Dieses zielgerichtete zweitägige Jira Admin Schulung ist speziell für Jira Projektadministratoren und Jira Administratoren konzipiert, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in der Verwendung von Jira ausbauen möchten.

In der Jira Administrator Schulung lernen Sie, wie Sie mit Jira Work Management und Jira Software Projekte effizient organisieren, verwalten und überwachen können. Durch praxisnahe Übungen erhalten Sie ein umfassendes Verständnis der vielfältigen Funktionen der Jira-Plattform.

Die Jira Admin Schulung ist ideal für Fachleute, die ihre Geschäftsprozesse optimieren und Jira-Kenntnisse für die Projektabwicklung erweitern möchten.

Eine Schulungsinstanz wird für ein verbessertes Lernerlebnis bereitgestellt.

Die interaktiven Übungsaufgaben in der Jira Administrator Schulung fördern praktisches Lernen. Sie befähigen die Teilnehmer, Jira wirkungsvoll einzusetzen und zu experimentieren. Erprobte Best Practices im Umgang mit Jira durchziehen das gesamte Training.

Wer teilnehmen sollte

Dieses Seminar ist besonders geeignet für Projekt- und Jira Administratoren, die lernen wollen, wie sie Jira-Projekte erfolgreich konfigurieren, verwalten und betreuen können.

 

Was das Seminar wertvoll macht

  1. Steigerung der ProduktivitätDurch fundiertes Wissen über die Funktionen und Best Practices von Jira können Sie Projekte, Prozesse und die Teamzusammenarbeit deutlich effizienter gestalten. Dies spart wertvolle Zeit und Ressourcen.

  2. Optimierung der Geschäftsprozesse: Sie erlernen, wie Sie Jira optimal für Ihr Aufgaben-, Prozess- und Servicemanagement nutzen können. Damit lassen sich Abläufe optimieren und Reibungsverluste minimieren.

  3. Verbesserung der Projektübersicht: Durch die Schulung gewinnen Sie tieferes Verständnis der Analysefunktionen in Jira. So behalten Sie jederzeit den Überblick über den Projektfortschritt.

  4. Praxisnaher Kompetenzerwerb: Die interaktiven Übungen und der Einsatz einer Schulungsinstanz ermöglichen Ihnen, die Jira-Funktionen hands-on zu erlernen und direkt anzuwenden.

  5. Erlernen bewährter Methoden: Best Practices für den professionellen Jira-Einsatz sind integraler Bestandteil der Schulung. Sie profitieren von erprobten Vorgehensweisen.

 

Insgesamt verspricht das Seminar einen großen Kompetenzgewinn, der sich unmittelbar in Ihrer täglichen Arbeit mit Jira auszahlt und den ROI Ihres Unternehmens nachhaltig steigert.


Agenda

Die Agenda ist ein Leitfaden für das Jira Training. Sie kann an die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst werden.

  • Einführung & Übersicht

  • Projektmanagement in Jira

  • Marketplace & Apps

  • Konfiguration von Projekten in Jira

    • Vorgangstypen

    • Schemes allgemein

    • Gestaltung von Arbeitsabläufen

    • Bildschirmmasken & Felder

    • Berechtigungsschema

    • Benachrichtigungsschema

    • Verwendung Komponenten

  • Verständnis der Berechtigungen in Jira

    • Globale Berechtigungen

    • User und Gruppen

    • Projektrollen

  • Erlernen der Best Practices

  • Themengebiete nach Wunsch

Jira für Projektadministratoren

Jira für Projetadministration

Dauer: 1 Tag

Voraussetzungen

  • Erfahrung in der Anwendung von Jira

  • Basiskenntnisse über Workflows, Issue Types und Projekte

  • idealerweise den Kurs Jira für Anwender

Schulungsziel

In diesem Training lernen Sie Jira Service Management (ehemals Jira Service Desk) optimal für Ihre Kunden und Agenten zu konfigurieren. 

Sie wissen, wie Sie die Kanäle in JSM einrichten und optimal nutzen.

Beschreibung

Stellen Sie Service und Support ohne die Kosten und die Komplexität traditioneller Ticketsysteme kundenfreundlich bereit. Mit der kodierungsfreien Einrichtung und Konfiguration von Jira Service Management versorgen Sie Ihre Kunden mit allen nötigen Wissen und schneller Unterstützung.

Agenda

  • Einführung

  • Projekte

  • Kundenportal

  • Backend

  • Kundenverwaltung

  • Workflows im JSM

  • Queue Management

  • SLA's konfigurieren

  • Confluence als Knowledge Base

  • JQL im JSM

  • Automation in JSM

  • Reports

  • Wunschthemen

Die Schulung beinhaltet Übungsaufgaben zum Lernen und Experimentieren.

Jira Service Management

Jira Service Mangement
  • Was ist in einer Schulung enthalten?
    Die Agenda der Schulungen finden Sie unter den jeweiligen Themengebieten. Für Jira gibt es die Schulung für Anwender, Schulung für Projektadministration und für Jira Service Management. Für Confluence gibt es die Schulung für Anwender und für Administration. Für BigPicture gibt es auch eine Schulung. Zur Wissensvermittlung gehören auch praktische Aufgaben und natürlich Best Practices aus der Erfahrung des Dozenten. Für die praktischen Aufgaben wird es eine Schulungs- / Testinstanz geben. Diese steht auch nach der Schulung für eine beschränkte Zeit zur Verfügung.
  • Besteht die Möglichkeit für einen langfristigen Support?
    Ja. In einem Gespräch können wir die Anforderungen klären.
  • Findet die Schulung vor Ort oder Remote statt?
    Die Schulung kann remote oder Vor-Ort in Europa stattfinden. Für Remote-Schulungen empfehle ich diese in halbe Tage @ 3-4 Stunden aufzuteilen, um Ermüdungserscheinungen zu minimieren.
  • Für wen sind die Schulungen geeignet?
    Grundsätzlich für jeden, der im Alltag mit Atlassian Software umgeht oder umgehen wird.
  • Wie viele Leute können an der Schulung teilnehmen?
    Wie auch bei Meetings sollten es nicht mehr Teilnehmer sein, als sich eine Pizza teilen lässt. Bei mehr als 8 Teilnehmern verliert die Schulung an Dynamik und Interaktion. Je weniger teilnehmer es sind, umso immersiver und individueller ist die Schulung für die Teilnehmer. Damit die Schulung stattfinden kann, sollten es aber mind. 2 Teilnehmer sein.
  • Kann ich die Schulung individuell anpassen?
    Ja. Es gibt eine Agenda als Grundlage. Das Training kann aber vollkommen neu geplant oder einfach nur leicht abgeändert werden.
  • Wann finden die Schulungen statt?
    Einen Termin können Sie hier vereinbaren. (Link)
  • Gibt es Teilnehmerzertifikate?
    Ja, es gibt welche nach erfolgreicher Absolvierung einer Schulung / Seminar. Auf diesem steht, der Name der Person, Name und Datum der Schulung und die Unterschrift des zertifizierten Experten.
  • Was ist Confluence?
    Confluence ist ein Enterprise Wiki und eine Collaboration-Software, die von der Firma Atlassian entwickelt wurde. Es wird hauptsächlich von Unternehmen verwendet, um Dokumentation, Projektplanung und Teamarbeit zu vereinfachen. Confluence bietet Funktionen wie die Erstellung von Wikis, die Zusammenarbeit an Dokumenten und die Möglichkeit, Projekte und Aufgaben zu verwalten. Es gibt auch integrierte Funktionen für die Zusammenarbeit mit anderen Tools wie JIRA und Slack. Confluence kann entweder in der Cloud oder auf dem eigenen Server gehostet werden.
  • Für wen ist Confluence geeignet?
    Confluence ist für jeden geeignet. Denn jeder muss Daten, Informationen und Wissen verwalten. Privat und beruflich.
  • Welche Möglichkeiten habe ich mit Confluence?
    Confluence ist eine Software, die von Atlassian bereitgestellt wird und hauptsächlich zur Verwaltung von Dokumenten, Projektverfolgung, Teamkommunikation und Dokumentation von Prozessen und Richtlinien verwendet wird. Sie bietet eine Plattform, um Informationen und Dokumente zu speichern und zu organisieren, um die Zusammenarbeit und Dokumentation von Projekten zu vereinfachen. Grössere Unternehmen bauen auf Confluence ihre Intranetplattform auf. Kontaktieren Sie mich für ein Anforderungsgespräch. Tel: 030 221 845 15
  • Wofür ist ein Confluence Bereich gut?
    Confluence ist eine Software, die von Atlassian bereitgestellt wird und hauptsächlich zur Zusammenarbeit und Dokumentation von Projekten verwendet wird. Ein Confluence-Bereich (oder Space) ist ein Bereich innerhalb von Confluence, in dem Sie Ihre Dokumente und Informationen organisieren können. Ein Confluence-Bereich kann verwendet werden, um: Dokumente zu verwalten: Sie können Textdokumente, Tabellen, Bilder und andere Medien in einem Confluence-Bereich speichern und organisieren. Projekte zu verfolgen: Sie können Aufgaben und Meilensteine in Confluence verfolgen, um den Fortschritt eines Projekts zu verfolgen. Informationen zu teilen: Confluence ermöglicht es Ihnen, Informationen mit anderen Mitgliedern Ihres Teams zu teilen und zusammenzuarbeiten. Meetings und Workshops zu planen: Sie können Meetings und Workshops in Confluence planen und dokumentieren, indem Sie Agenda-Punkte und Notizen hinzufügen. Prozesse und Richtlinien zu dokumentieren: Sie können Prozesse und Richtlinien in Confluence dokumentieren, um sicherzustellen, dass alle Mitglieder Ihres Teams sie verstehen und befolgen. Insgesamt bietet ein Confluence-Bereich eine Plattform, um Informationen und Dokumente zu speichern und zu organisieren, um die Zusammenarbeit und Dokumentation von Projekten zu vereinfachen.
  • Kann ich Confluence-Bereiche mit Berechtigungen einschränken?
    Ja, Confluence bietet die Möglichkeit, Berechtigungen für Confluence-Bereiche festzulegen, um zu bestimmen, wer Zugriff auf bestimmte Bereiche und Inhalte hat. Sie können Berechtigungen für Confluence-Bereiche auf zwei Arten festlegen: Benutzer- und Gruppenberechtigungen: Sie können Benutzer- und Gruppenberechtigungen festlegen, um bestimmten Benutzern und Gruppen den Zugriff auf einen Confluence-Bereich zu gestatten oder zu verweigern. Sie können auch verschiedene Berechtigungen für verschiedene Benutzer und Gruppen festlegen, z.B. Leseberechtigungen für bestimmte Benutzer und Bearbeitungsberechtigungen für andere Benutzer. Seitenberechtigungen: Sie können Seitenberechtigungen festlegen, um den Zugriff auf bestimmte Seiten innerhalb eines Confluence-Bereichs zu beschränken. Dies kann nützlich sein, wenn Sie bestimmte Seiten nur für eine bestimmte Gruppe von Benutzern freigeben möchten. Insgesamt bietet Confluence umfangreiche Möglichkeiten, um Berechtigungen für Confluence-Bereiche festzulegen, um den Zugriff auf Inhalte zu beschränken und die Sicherheit zu erhöhen.
  • Für wen ist BigPicture geeignet?
    BigPicture ist für Unternehmen und Organisationen jeglicher Größe geeignet, die komplexere Projekte planen, verfolgen und steuern möchten. Es ist besonders hilfreich für Unternehmen, die mehrere Projekte gleichzeitig verwalten und sich einen Überblick über die Fortschritte, Ressourcen und Budgets aller Projekte verschaffen möchten. BigPicture bietet auch erweiterte Funktionen für die Risiko- und Abhängigkeitsverwaltung, die für große und komplexe Projekte von besonderem Nutzen sind.
  • Was ist BigPicture?
    BigPicture ist eine Projektmanagement-Software von Atlassian, die Unternehmen bei der Planung, Verfolgung und Steuerung von Projekten hilft. Es ist eine Erweiterung von Jira, dem beliebten Projekttracking-Tool von Atlassian, und bietet zusätzliche Funktionen, die speziell für größere und komplexere Projekte entwickelt wurden. Mit BigPicture können Benutzer die Übersicht über ihre Projekte behalten, Risiken und Abhängigkeiten verfolgen, Budgets und Ressourcenplanung durchführen und die Fortschritte ihrer Projekte auf verschiedenen Ebenen verfolgen.
bottom of page